Harald Wolf's Das Imaginäre im Sozialen: Zur Sozialtheorie von Cornelius PDF

By Harald Wolf

ISBN-10: 3835311077

ISBN-13: 9783835311077

Beiträge zur kritischen Sozial- und Subjekttheorie von Cornelius Castoriadis

Cornelius Castoriadis, griechisch-französischer politischer Theoretiker und Psychoanalytiker hinterließ ein umfangreiches Werk, das hierzulande erst allmählich entdeckt wird. Am Leitfaden der Kategorie des Imaginären hat er die Umrisse einer originellen kritischen Sozial- und Subjekttheorie entworfen, die das kreative point des Sozialen wie des Subjekts in den Mittelpunkt stellt. Die Beiträge dieses Bandes umkreisen und diskutieren verschiedene Aspekte seines Entwurfs und verorten ihn im sozialtheoretischen Kontext.

Show description

Read Online or Download Das Imaginäre im Sozialen: Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (Arbeiten am Lichtenberg-Kolleg 2) (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

Download e-book for kindle: Das Imaginäre im Sozialen: Zur Sozialtheorie von Cornelius by Harald Wolf

Beiträge zur kritischen Sozial- und Subjekttheorie von Cornelius CastoriadisCornelius Castoriadis, griechisch-französischer politischer Theoretiker und Psychoanalytiker hinterließ ein umfangreiches Werk, das hierzulande erst allmählich entdeckt wird. Am Leitfaden der Kategorie des Imaginären hat er die Umrisse einer originellen kritischen Sozial- und Subjekttheorie entworfen, die das kreative aspect des Sozialen wie des Subjekts in den Mittelpunkt stellt.

Download PDF by Natalia Bokova: Lässt sich die Todesstrafe rechtfertigen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, word: 2,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Sozialwissenschaften und Philosophie), Veranstaltung: SW-5. 2 Die Rechtfertigung der Strafe, Sprache: Deutsch, summary: Die Todesstrafe, die Beraubung des Lebens eines Menschen als Bestrafung, steht im Zusammenhang mit der Geschichte und der Entwicklung des Menschen.

Véronique Becker's Frauenbild und Weiblichkeit. Wissenstransfer durch die PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, word: 2, Universität Wien, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten beiden Jahrzehnten hat sich Reality-TV – das heißt Sendungen, die nicht auf einer Fiktion beruhen, sondern die Wirklichkeit darstellen beziehungsweise nachahmen sollen – in der Fernsehlandschaft etabliert (Klaus 2008, 158; Oxford English Dictionary 2014).

Plötzlich Lehrer!: Erfahrungen nach dem Referendariat - download pdf or read online

Das Buch "Plötzlich Lehrer! " beschreibt erste Erfahrungen im Lehreralltag nach dem Referendariat. Im Buch sind einige Tipps für den Alltag nach der Ausbildung zum Lehrer. Während des Referendariats lernt guy zwar vieles über den Lehrerberuf, jedoch wird guy anschließend ins kalte Wasser geworfen. Plötzlich ist guy "fertige" Lehrperson, bekommt eine Klasse, führt Elternabende, .

Additional info for Das Imaginäre im Sozialen: Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (Arbeiten am Lichtenberg-Kolleg 2) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Imaginäre im Sozialen: Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (Arbeiten am Lichtenberg-Kolleg 2) (German Edition) by Harald Wolf


by Anthony
4.4

Rated 4.41 of 5 – based on 9 votes